1. Damen - Spielberichte


1. Damen verliert erneut

Auch das dritte Spiel in Folge verliert die 1. Damen des TuS Altwarmbüchen mit 33:26 gegen den derzeit Tabellenletzten HSC II.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen verliert gegen SC Germania List und MTV Rohrsen II

Die 1. Damen des TuS Altwarmbüchen bleibt in beiden Spielen erfolglos und verliert gegen den Tabellenführer Germania List mit 23:22 und 25:31 gegen die Damen aus Rohrsen.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen gewinnt nur knapp beim Aufsteiger HV Barsinghausen

Die 1. Damen des TuS Altwarmbüchen war am Sonntag, 27.10.2019, beim HV Barsinghausen zu Gast und konnte das Spiel mit einem knappen 28:29 Sieg für sich entscheiden.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Erstes Heimspiel birgt erste Niederlage

Am Samstag, den 14.09.2019, bestritt die 1. Damen des TuS Altwarmbüchen ihr erstes Heimspiel in der Burgdorfer Halle und musste sich zum Schluss gegen den DJK BW Hildesheim mit 22:29 geschlagen geben.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Holpriger Start ins erste Saionspiel

Die 1. Damen des TuS Altwarmbüchen gewinnt nach anfänglichen Schwierigkeiten ihr erstes Saisonspiel auswärts gegen den TuS Empelde mit 24:27.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Neue Saison – neue Gesichter

Im Laufe der Vorbereitung konnte die 1. Damen aus Altwarmbüchen gleich fünf Neuzugänge verbuchen und den Verlust vom rechten Flügelflitzer Daniela Primus kompensieren.

 


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Beachsaison beendet - Vorbereitung in vollem Gange

Nachdem die 1. Damenmannschaft des TuS Altwarmbüchen die Beachsaison in zwei weiteren Turnieren mehr oder weniger erfolgreich beendet hatte, ging es in eine wohlverdiente zweiwöchige Sommerpause.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Auftakt der Beachhandballsaison in Travemünde

1. Damen kommen mit starker Leistung ungeschlagen bis ins Viertelfinale.

Am vorletzten Wochenende nahm die 1. Damen des TuS Altwarmbüchen an dem jährlich stattfindenden Beachhandballturnier in Travemünde teil. Dies war das erste von drei Beachturnieren in der Sommersaison.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Nachmittag der Entscheidungen

Nach dem Heimsieg in der letzten Woche hatte die 1. Damen des TuS Altwarmbüchen es im letzten Saisonspiel nun wieder selber in der Hand, den Klassenerhalt ganz sicher zu machen. Es musste nur ein Sieg gegen die bereits feststehenden Vizemeisterinnen vom DjK BW Hildesheim erspielt werden.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Gewinnen das spannende Spiel im Abstiegskampf

Zum letzten Heimspiel der Saison empfingen die Wombats am frühen Sonntagabend die Damen vom MTV Großenheidorn. Die Nervosität war beiden Teams anzumerken, ging es doch für beide darum, Punkte gegen die Abstiegsrelegation zu sammeln.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: späte Aufholjagd - keine Belohnung

Vergangenen Sonntag sollte das Heimspiel der Wombats gegen Empelde nach fünf Niederlagen die Wende bringen. Nach einer schwankenden ersten Halbzeit (9:15) ging es mit Power in die zweite Halbzeit. Trotz viel Kampfgeist und einer starken Leistung endete das Spiel 20:21.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen verliert gegen TSV Neustadt

Nach einem guten Start ins Spiel haben die 1. Damen zusehends ihre eigene spielerische Linie und ihre Treffsicherheit vergessen. Da man so keine Spiele gewinnen kann, verloren die Wombats am Ende mit 25:27 bei den 1. Damen vom TSV Neustadt  und fuhren ohne Punkte zurück nachhause.

 


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen verlieren mit 20:30 gegen die HSG Schaumburg-Nord

Wenn der Tabellenführer seine Aufwartung macht, muss man meistens sein bestes Spiel abliefern, um dagegen zu halten. Gegen die Damen der HSG Schaumburg-Nord ist dies am 09.03.19 leider nicht gelungen. 


mehr lesen 0 Kommentare

Saison 2017/2018: Rückblick 1. Damen

Die vergangene Landesliga-Saison der 1. Damen verlief mit einem stetigen auf und ab und blieb bis zum allerletzten Spieltag spannend. Die ersten zwei Siege zum Start ließen auf eine gute Saison hoffe. Leider blieben die Damen nicht auf dieser Erfolgsspur.


mehr lesen 0 Kommentare

Erstes Spiel, erster Sieg - Läuft bei der 1. Damen!

Na gut, ein etwas holpriger Lauf, aber mit 21:19 haben wir die ersten zwei Punkte aus Basche mitgenommen. ;-)

Es ging hin und her, mal führten wir mit 2, mal die Damen aus Barsinghausen. Mit dem Pausenpfiff konnten wir uns mit drei Toren ein wenig absetzen.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: TuS bezahlt erfolgreichen Auftakt teuer

Die Frauen des TuS Altwarmbüchen haben einen erfolgreichen Start in die neue Landesliga-Saison hingelegt. Beim HV Barsinghausen setzte sich die Sieben von Trainer Mathias Kistner mit 21:19 (13:10) durch.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: TuS-Frauen klettern auf Rang sieben

Kistner gibt dem Nachwuchs Spielzeit

In der Landesliga haben sich die Frauen des TuS Altwarmbüchen gegen die HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf mit 32:28 (20:13) durchsetzen können. Durch den zehnten Saisonsieg hat die Sieben von Mathias Kistner den Platz mit den Gästen getauscht und sich nunmehr auf Rang sieben verbessert.


mehr lesen 0 Kommentare

Wombats kämpfen, gehen aber leer aus

Die 1. Damen verliert knapp mit 24:26 gegen HV Barsinghausen

Die Ansätze wären mehr als gut, die Sieben von Trainer Kistner forderte viel vom Tabellenzweiten aus Barsinghausen. Beide Mannschaften agierten mindestens auf Augenhöhe, für einen Heimsieg fehlte jedoch etwas.


mehr lesen 0 Kommentare

Wombats haben noch Biss

Die 1. Damen schickt DjK BW Hildesheim mit 22:17 auf den Heimweg.

Das Team von Mathias Kistner trat am späten Sonntagnachmittag erneut mit Verstärkung aus der 2. Damen und A-Jugend an. Den Unterschied, der zum Heimsieg in der Sporthalle am Helleweg führte, machte vor allem eine verbesserte Defensive aus.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Altwarmbüchener Miniserie geht beim Spitzenreiter zu Ende

Die Miniserie von drei Siegen in Folge ging für den TuS Altwarmbüchen zu Ende. Bei Tabellenführer HSG Schaumburg Nord gab es ein 23:26 (9:15). „Die Niederlage geht in Ordnung“, meinte Trainer Mathias Kistner, „wir haben im Angriff zu viel liegengelassen.“


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: TuS macht von Beginn an ernst

Obwohl mehrere Stammkräfte nicht zur Verfügung gestanden haben, dominierten die Frauen des TuS Altwarmbüchen das Nachholspiel bei der Reserve vom MTV Rohrsen. Die Riege von Trainer Mathias Kistner fuhr einen souveränen 34:21 (18:8)-Auswärtserfolg beim Tabellenletzten der Landesliga ein. „Wir haben von Beginn an klargemacht, dass wir die Punkte mitnehmen wollen“, resümierte der Coach zufrieden.kl


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Mit zwei Punkten in die Rückrunde

Zu unserem ersten Spiel nach der Winterpause empfingen wir die Damen vom SC Germania List. Das Hinspiel hatten wir unglücklich mit einem Tor verloren; für das Rückspiel sah unsere Vorstellung anders aus.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Altwarmbüchenerinnen werden jäh ausgebremst

18 Tore reichen den Handballerinnen des TuS nicht

Die Landesliga-Frauen vom TuS Altwarmbüchen haben sich selbst ausgebremst, ihre Aufholjagd in die obere Tabellenhälfte wurde jäh gestoppt. Nach drei Siegen in Folge kassierte die Sieben von Trainer Mathias Kistner gegen den SV Aue Liebenau eine sicherlich nicht einkalkulierte 18:19 (8:8)-Heimniederlage.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Kistners Sieben feiert dritten Sieg in Reihe

Von Volker Klein

Die Damen des TuS Altwarmbüchen haben ihre aufsteigende Form bestätigt und die schwere Hürde bei der HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf erfolgreich genommen. Der 27:25 (13:15)- Auswärtssieg war aufgrund der kämpferischen Einstellung verdient.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen gewinnt 41:14 gegen Sehnde

Zum achten Spiel der Saison empfingen wir die Aufsteigerinnen aus Sehnde. Nach fünf Niederlagen konnten wir letzte Woche in Barsinghausen endlich wieder doppelt punkten. Diesen kleinen Aufwärtstrend wollten wir heute fortsetzen.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: „Wir haben ein hervorragendes Spiel gemacht“ – Der TuS demontiert den TVE mit 41:14

Von Volker Klein

Nach dem überraschenden Auswärtserfolg jüngst in Barsinghausen haben die Damen des TuS Altwarmbüchen nachgelegt. Im Heimspiel gegen den TVE Sehnde lief die Sieben von Trainer Mathias Kistner zu Hochform auf und schickte die Gäste mit einer 41:14 (22:7)- Packung auf die Heimfahrt.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen - Das sind wir!

Heute stellt sich kurz die 1. Damen vor.

Die 1.Damen konnte in der Saison 2015/2016 in der Landesliga Hannover erneut ganz oben mitspielen und sicherte sich am Ende den dritten Rang. Der Teamgeist und das "Wir-Gefühl“ tragen sicherlich viel zu den guten Leistungen der letzten beiden Jahre bei.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Das Spiel selbst schwer gemacht

Die knappe Niederlage aus dem letzten Spiel wollten wir an diesem Samstag hinter uns lassen. Unser Gegner, die 1. Damen der HSG Schaumburg-Nord, beendete die letzte Saison vor uns auf Platz 2. Es war jetzt ihr erstes Saisonspiel, während wir schon zwei hinter uns hatten. Das Spiel versprach also, interessant zu werden.


mehr lesen 0 Kommentare

Handball: Regionsoberliga – Altwarmbüchener Damen spitze, TuS-Herren weiter sieglos

Die Damen des TuS Altwarmbüchen II bleiben an der Tabellenspitze der Regionsoberliga. Im Duell der Aufsteiger wurde der Lehrter SV mit 31:28 (17:15) bezwungen. ...

mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Chaotisch vom Anfang bis zum Ende

Das Auswärtsspiel gegen SC Germania List 1. Damen begann mit einer Verlegung in die unschöne Halle am Roderbruch schon nicht optimal. Keine vernünftige Punktetafel und eine allgemeine Zeitanzeige war auch nicht gegeben.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: TuS Altwarmbüchen Erster vor TVE Sehnde

Weil der TuS Altwarmbüchen noch deutlicher gewann, schaffte die Mannschaft von Mathias Kistner den Sprung an die Tabellenspitze. Mit einer 17:35 (7:14)-Packung wurde die Reserve des MTV Rohrsen auf die Heimreise geschickt.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen startet mit 35 Toren!

Nach langer Pause und fast eben so langer Vorbereitung sind wir heute mit einem Heimspiel gegen die 2. Damen vom MTV Rohrsen in die neue Landesliga-Saison gestartet. Bei den Vorbereitungsspielen war einiger Schatten dabei, zuletzt aber auch wieder viel Licht. Von daher rechneten wir uns gegen Rohrsen II schon etwas aus.


mehr lesen 0 Kommentare

Starke Handball-Frauen gesucht!

Um die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre weiter ausbauen und fortführen zu können, suchen wir derzeit punktuell noch Verstärkung für unsere weiblichen (Jugend-) Teams.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: TuS beendet Saison auf Rang drei

Saisonabschluss bei den Landesliga-Damen. Durch einen auch in dieser Höhe verdienten 25:15 (13:7)-Erfolg über Absteiger Hannoversche SC II verteidigte der TuS Altwarmbüchen seinen dritten Tabellenplatz. TuS-Trainer Mathias Kistner sprach von einer durchwachsenen Saison mit einem gelungenen Ausklang.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen gewinnt gegen den HSC und verteidigt 3.Platz der Landesliga

Ein letztes Mal sind wir zu einem Heimspiel in der Saison 2015/16 zuhause am Helleweg angetreten. Unser Gegner war die 2. Damen des Hannoverschen SC, die es uns im Hinspiel ganz und gar nicht leicht gemacht hatten, die zwei Punkte zu holen. Wir waren also etwas vorgewarnt, dass es kein ganz leichtes Spiel werden könnte.


mehr lesen 0 Kommentare

SAISONFINALE für die Wombats!!!

Am Sonntag treffen die Wombats um 17 Uhr auf die 2. Mannschaft des HSC. Nach einer durchwachsenen Saison mit Höhen und Tiefen, wollen wir nochmal eine gute Leistung zeigen und uns mit 2 Punkten und dem damit verbundenen 3. Platz verabschieden. 


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Großenheidornerinnen sind meist einen Schritt schneller

Die Landesliga-Handballerinnen des TuS Altwarmbüchen müssen um den dritten Tabellenplatz bangen. Beim MTV Großenheidorn konnte sich die Riege von Trainer Mathias Kistner nicht für die Niederlage im Hinspiel revanchieren, verlor auch den zweiten Vergleich mit 26:33 (14:16).


mehr lesen 0 Kommentare

Fehlende Konzentration und Konsequenz kosten 1. Damen zwei Punkte

Das letzte Auswärtsspiel der Saison 2015/16 führte uns am Samstagabend zu den 1. Damen des MTV Großenheidorn am Steinhuder Meer.

Aus dem Hinspiel war noch eine Rechnung offen, hatten die Heidornerinnen uns doch die erste von insgesamt nur zwei Heimniederlagen der Saison beschert.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Kistner kann munter wechseln

Die Landesliga-Damen des TuS Altwarmbüchen haben sich beim MTV Auhagen keine Blöße gegeben. Die Sieben von Trainer Mathias Kistner war von Beginn an gut aufgelegt und blieb bis zum Abpfiff diszipliniert. Am Ende konnten mit dem 35:26-Auswärtssieg beide Punkte mit auf den Heimweg genommen werden.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Zoonz und Steffen erhalten ein Sonderlob vom Trainer

Die Landesliga-Handballerinnen der TuS Altwarmbüchen haben sich daheim gegen den HV Barsinghausen II durchgesetzt. Die Sieben von Trainer Mathias Kistner gewann mit 30:26 (15:10) und verdrängte den Gegner von Rang drei. Nach dem 0:4-Auftakt kam der TuS immer besser ins Spiel.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen gewinnt gegen Barsinghausen

Bei schönem Wetter besuchten uns als erste nach der langen Osterpause die Damen aus Barsinghausen. Aus dem Hinspiel war noch eine kleine Rechnung, bzw. Wiedergutmachung offen; wir hatten uns am Deister zu einem 28:28 Untenschieden durchgerumpelt.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Kuzmina hat in Hildesheim das letzte Wort für den TuS

Kein Spiel für Herzkranke haben die Landesliga-Handballerinnen des TuS Altwarmbüchen beim 27:26 (12:13)-Auswärtserfolg über BW Hildesheim für sich entschieden.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen gewinnt in letzter Minute gegen DJK BW Hildesheim

Zu später Spielzeit am Samstagabend traten wir zum Auswärtsspiel bei DJK Blau-Weiß Hildesheim 1. Damen an. Aus den bisherigen Ergebnissen wussten wir, dass unser deutlicher 33:12-Sieg aus dem Hinspiel nicht der Maßstab sein wird. Die Hildesheimerinnen konnten in dieser Saison auch schon die ein oder andere Überraschung auf's Parkett bringen. Wir waren also vorgewarnt.

 


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Erst Faden, dann Spiel verloren - [...] Nervöse Altwarmbüchenerinnen

Die Damen des TuS Altwarmbüchen hatten die Reserve der HSG Badenstedt am Rande einer Niederlage. Am Ende langte es nicht einmal zu einem Punktgewinn, die Heimpartie ging mit 22:24 (12:13) verloren.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen verliert knapp gegen den Spitzenreiter

Am Sonntagabend haben wir den aktuellen Tabellenführer in der Landesliga Hannover empfangen, die Damen der HSG Hannover-Badenstedt II.

 


mehr lesen 0 Kommentare

1.Damen spielt am Sonntag gegen den Spitzenreiter

Am Sonntag um 16 Uhr empfangen wir den aktuellen Spitzenreiter der Landesliga, die HSG Hannover-Badenstedt. Im Hinspiel kamen wir zunächst gut ins Spiel und konnten in Führung gehen, doch nach der Halbzeit passierten zu viele technische Fehler und somit konnte Badenstedt das Spiel für sich entscheiden.

mehr lesen

1.Damen gegen TuS Empelde

Am Samstag Abend mussten wir beim TuS Empelde antreten. Im Vorfeld war die Marschrichtung für uns klar, es sollten 2 Punkte sein. Die sehr enge Halle brachte für uns ihre Tücken mit sich und verschaffte dem TuS aus Empelde einen Heimvorteil.

mehr lesen 0 Kommentare

Vorbericht: Empelde vs 1. Damen

Am Samstag Abend (19:30) sind wir zu Gast beim TuS Empelde. Das Hinspiel konnten wir in unserer Halle für uns entscheiden und wollen an diese Leistung anknüpfen. Die Duelle sind traditionell geprägt durch kämpferische Leistungen auf beiden Seiten, daher verspricht es eine spannende Partie zu werden. 


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Wo ein Wille ist, ist auch ein Punkt

Am Sonntagabend haben die Gäste aus Bad Nenndorf von Beginn an vorgelegt und uns fiel es schwer, unser Spiel dauerhaft konsequent durchzuziehen. Von einem 2:6 (10. Minute) haben wir uns ab der 15 Minute aber noch zu einem 14:15 Halbzeitstand herangearbeitet.

 


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen gegen die HSG Schaumburg

Nach der ernüchternden Niederlage gegen den SV Aue Liebenau am letzten Wochenende sind die Wombats nun bereit, erneut anzugreifen.
Wir erwarten die HSG Schaumburg Nord in eigener Halle am 21.02.16 um 17 Uhr. Dabei wird es darauf ankommen, ob unsere Mädels es schaffen, ...


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Wundertüte TuS verliert in Liebenau

Die Damen des TuS Altwarmbüchen haben sich aus dem Rennen um die Meisterschaft in der Landesliga verabschiedet. Nach der nicht einkalkulierten 24:27 (14:15)-Auswärtspleite beim SV Aue Liebenau ist die Riege von Trainer Mathias Kistner auf Rang vier abgerutscht und hat bereits fünf Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen spielt am Wochenende gegen den SV Aue Liebenau

Am Samstag erwartet die Wombats ein Gegner, der sich im Mittelfeld der Tabelle etabliert hat. In der Hinrunde haben die Mädels des SV Aue Liebenau ordentlich Kontra gegeben, sodass die Partie mit einem knappen Unentschieden endete. Das soll diesmal anders sein. Um 17:10 Uhr beginnt das Rückspiel in der St. Laurentius Sporthalle, Schloßstraße 12 in 31618 Liebenau. Wie immer hoffen wir auf zahlreiche Fans, die gemeinsam mit uns um den finalen Sieg gegen die starke Heimmannschaft kämpfen wollen.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen gewinnt gegen den MTV Rohrsen

Zum 13. Spiel in der Landesliga empfingen wir am Sonntagabend im Helleweg die 2. Damen vom MTV Rohrsen. Aus dem Hinspiel wussten wir schon, dass Rohrsen individuelle Stärken hat. Das wollten wir gar nicht erst groß zur Entfaltung kommen lassen und haben unser eigenes Spiel aufgezogen.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: TuS bleibt dran

Die Damen des TuS Altwarmbüchen haben sich gegen den MTV Rohrsen II mit 31:26 (15:14) durchgesetzt. Die Riege von Trainer Mathias Kistner bleibt auf dem dritten Rang – mit Tuchfühlung zum Spitzenreiter HSG Badenstedt II.


mehr lesen 0 Kommentare

1.Damen: Erstes Heimspiel des Jahres

Das nächste Heimspiel der Wombats, gleichzeitig das erste Heimspiel des noch jungen Jahres, steht an. Am Sonntag, den 07.02.16, um 17:00 geht es in eigener Halle abermals gegen die 2. Damen des MTV Rohrsen.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: 32:21 – Altwarmbüchenerinnen ohne Mühe in Bothfeld

Die Landesliga-Handballerinnen des TuS Altwarmbüchen haben die Pflichtaufgabe beim Tabellenletzten auch ohne ihren etatmäßigen Trainer souverän gelöst. Weil Mathias Kistner privat verhindert war, hatte Stefan Töpfer (Trainer der ersten Herren) das Sagen auf der Bank. Er verbrachte einen geruhsamen Nachmittag, zu überlegen war der TuS beim 32:21 (18:9)-Auswärtserfolg beim TuS Bothfeld.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Auswärtssieg!

Wir entführen die 2 Punkte aus Bothfeld mit einem 21-32 (9-18) und behaupten den 3. Tabellenplatz!

Da unser Trainer Matze heute privat verpflichtet war, stand Stefan Töpfer (Trainer 1. Herren) an der Seitenlinie.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Beginn der Rückrunde

Nachdem unsere Mannschaft im letzten Spiel sowohl Willensstärke als auch Teamgeist beweisen konnte, starten die Wombats jetzt in das erste Spiel der Rückrunde. Am Sonntag, den 24.01.2016, um 15 Uhr geht es auswärts erneut gegen die TuS Bothfeld.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Altwarmbüchenerinnen schlagen sich selbst

Die Aufstiegsambitionen der Landesliga-Handballerinnen des TuS Altwarmbüchen haben den nächsten Dämpfer erhalten. Mit dem 24:27 (10:16) gegen den MTV Großenheidorn kassierten die Schützlinge von Trainer Mathias Kistner die zweite Saisonniederlage und fielen auf Rang drei zurück.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Letzte Spiel des Jahres

Am Sonntag, den 13.12.2015, erwarten die Wombats euch in eigener Halle zum letzten (Heim-)Spiel dieses Jahres. Um 17:00 Uhr geht es noch einmal aufs Ganze gegen den MTV Großenheidorn.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Primus und Thiemann werfen TuS Altwarmbüchen von außen zum Erfolg

Mit einem Kantersieg haben sich die Handballerinnen des TuS Altwarmbüchen wieder auf Platz zwei der Landesliga geworfen. Allerdings profitierte die Riege von Trainer Mathias Kistner dabei von der überraschenden Niederlage des MTV Rohrsen.


mehr lesen 0 Kommentare

Zurück in die Spur

In heimischer Atmosphäre geht es am Sonntag, den 06.12.2015, um die gewohnte Uhrzeit (17:00 Uhr) für die Wombats gegen den MTV Auhagen. Nach dem ernüchternden Remis gegen Barsinghausen am letzten Spieltag muss unsere Mannschaft nun erneut ihr Selbstvertrauen mobilisieren und auf ihre Fähigkeiten vertrauen. Mit eurer Unterstützung wollen wir zu alter Stärke zurückfinden. Wir zählen auf euch!

Eure Wombats


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Spielerisch ist es ein Rückschritt

Die Landesliga-Damen des TuS Altwarmbüchen haben sich beim HV Barsinghausen mit einem Remis begnügen müssen. Jennifer Schildberg sorgte mit einem Treffer kurz vor Schluss für das 28:28 (14:18).


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Top-Spiel in Barsinghausen

Falls euch noch ein absolutes Knallbonbon für dieses Wochenende fehlt: die Partie zwischen den Wombats und dem HV Barsinghausen verspricht eines zu werden. Die erfahrenen und rückraumstarken Gegner zeigten in ihren bisherigen Spielen, dass man sich bei ihnen nie sicher sein kann.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Kistners Sieben in Torlaune

Die Damen des TuS Altwarmbüchen haben ihre Ambitionen in der Landesliga eindrucksvoll untermauert. Gegen DJK BW Hildesheim erzielte die Sieben von Trainer Mathias Kistner einen 33:12 (17:9)-Kantersieg und hält auf Rang drei mit nur zwei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter HSG Badenstedt II weiter Anschluss.


mehr lesen 0 Kommentare

Niederlage hinter uns, Hildesheim vor uns

Nach der bitteren Niederlage gegen die HSG Hannover-Badenstedt treffen die Wombats auf heimischen Terrain am Sonntag, den 22.11.2015, zu gewohnter Zeit um 17:00 Uhr auf den DJK BW Hildesheim.


mehr lesen 0 Kommentare

Abendspiel der 1. Damen in Badenstedt

Am Samstag, den 14.11.15, treten die Wombats, diesmal zu später Stunde, auswärts bei der HSG Hannover-Badenstedt an. Die Partie um 20:00 in der Sporthalle des Schulzentrums am Salzweg wird schon allein deshalb sehenswert sein, da beide Mannschaften punktgleich in der Tabelle stehen und dieses Spiel deshalb ein Kräftemessen in Bezug auf die obersten Ligaplätze ist.

mehr lesen 0 Kommentare

Altwarmbüchenerinnen steigern sich in Hälfte zwei

Dank einer starken zweiten Halbzeit haben die Landesliga-Handballerinnen des TuS Altwarmbüchen gegen den TuS Empelde einen 33:22 (13:13)-Heimsieg eingefahren. Der Lohn ist der zweite Tabellenplatz.


mehr lesen 0 Kommentare

Nach der Herbstpause starten die Wombats jetzt wieder in die laufende Saison.

Am Wochenende trifft unsere Mannschaft zu Hause auf den TuS Empelde. Der Gegner befindet sich nach einem durchwachsenen Start zur Zeit auf Platz 7 der Liga, nachdem der Sieg ihres letzten Spieles vor den Ferien an den HV Barsinghausen abgegeben werden musste.


mehr lesen 0 Kommentare

Wombats spielen in der 2. Runde des HVN-Pokals

Damit es uns und unseren treuen Fans in der Herbstferienpause nicht zu langweilig wird, steht für dieses Wochenende ein richtiger Kracher an. Am Samstag treffen die Wombats im HVN-Pokal auf den Vorjahresdritten der Oberliga Niedersachsen, den TUS Bergen. Die Gegner sind mit 4:4 Punkten unerwartet wackelig in die neue Saison gestartet, aber trotz dessen eine feste Größe in ihrer Staffel.


mehr lesen 0 Kommentare

HAZ: Geschenk in Form von zwei Zählern

Die Landesliga-Damen des TuS Altwarmbüchen haben ihrem Trainer ein Geburtstagsgeschenk gemacht: Mathias Kistner wurde einen Tag vor dem 26:24 (13:13)-Sieg bei der HSG Schaumburg-Nord 46 Jahre alt.


mehr lesen 0 Kommentare

1.Damen will bei der HSG Nord-Schauburg Punkte holen

Nach dem unbefriedigenden 23:23 Remis gegen den SV Aue Liebenau am Wochenende und einer konzentrierten Trainingswoche sind die Wombats nun bereit, erneut anzugreifen. Der Gegner heißt diesmal HSG Schaumburg-Nord und erwartet den TUS Altwarmbüchen am Samstag, den 10.10.2015, um 16:00 Uhr in eigener Halle im Sportplatzweg, Bad Nenndorf.


mehr lesen 0 Kommentare

TuS muss sich für den Titelkampf steigern

Für die Damen des TuS Altwarmbüchen hat es im Heimduell gegen den SV Aue Liebenau nur zu einer Punkteteilung gereicht. Trainer Mathias Kistner war nach dem 23:23 (10:7) enttäuscht von der Leistung. „Wir führen schnell mit 5:1 und spielen 20 Minuten lang passablen Handball.


mehr lesen 0 Kommentare

1.Damen: Vorbericht: 1. Damen - SV Aue Liebenau

Die 1. Damen des TuS Altwarmbüchen trifft am Sonntag, den 03.10.2015, um 17:00 Uhr zu Hause im Helleweg auf den SV Aue Liebenau.


mehr lesen 0 Kommentare

1.Damen: HAZ:  TuS kassiert am Ende zu viele Strafen

Mit einer Punkteteilung sind die Landesliga-Damen des TuS Altwarmbüchen vom Gastspiel beim MTV Rohrsen II zurückgekehrt.


mehr lesen 0 Kommentare

Vorbericht: 1. Damen - MTV Rohrsen

Nach einem verdienten Sieg gegen die TUS Bothfeld am vergangenen Wochenende treffen die Wombats am heutigen Tag auf ihren zweiten Saisongegner, den MTV Rohrsen 2


mehr lesen 0 Kommentare

1.Damen: HAZ:  Kantersieg zum Auftakt

Die Handballerinnen des TuS Altwarmbüchen sind mit dem erwarteten Heimsieg gegen den TuS Bothfeld in die neue Landesliga-Spielzeit gestartet.



mehr lesen 0 Kommentare

1.Damen: Sekt oder Selters - Sekt !!! 

Am Sonntagabend (25.04.) stand das letzte Saisonspiel gegen die Mädels aus Hildesheim auf dem Plan. Ein spannenderes Saisonfinale hätte es nicht geben können! Beim Heimsieg hieße es: ole ole! Meisterfeier! Sekt!

Das Unentschieden aus dem Hinspiel sollte uns gewarnt haben und Motivation pur sein, es besser zu machen und von Anfang an mit voller Konzentration und Leidenschaft aus dem Wombatsbau herauszuklettern.


mehr lesen 0 Kommentare

Ältere Artikel findet Ihr im Archiv.