TuS Altwarmbüchen Handball


HVN Präsidium: Spielbetrieb Saison 2020/2021 ab Anfang Oktober

10.07.2020 – (hvn-online.com) Die Niedersächsische Landesregierung veröffentlichte Freitagnachmittag die Verordnung zur Neuordnung der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. Nach Paragraph 26 ist Kontaktsport in Niedersachsen unter bestimmten Voraussetzungen ab Montag auch in allgemeinen Gruppen von bis zu 30 Personen möglich; nicht nur in festen. Die Mitglieder des Präsidiums des Handball-Verbandes Niedersachsen sprachen sich bereits am Donnerstagabend für einen Start des Spielbetriebes der Mannschaften auf Verbandsebene ab Anfang Oktober aus.

 

Hier findet Ihr den vollständigen Artikel.


Aktuelles vom TuS

3. Damen: TrainerIn für die Saison 2020/2021 in der Regionsliga gesucht!

Nach einigen Jahren nimmt sich unser Coach Luk eine wohlverdiente Auszeit.

Ein Nachfolger war schnell gefunden. Leider zog es ihn nun unerwartet und ziemlich spontan in eine andere Stadt.

 

Nun stehen wir ohne Anführer da und würden uns freuen, wenn du diesen Zustand änderst.

 

Wir haben einen vollen Kader und sind mit Motivation und einer Menge Spaß dabei!

Und wir würden dein Leben auf jeden Fall etwas schöner machen.

 

Meld dich über habapresse.tusawb@gmx.de  


mehr lesen 0 Kommentare

1. Damen: Bekommt ein neues Gesicht auf der Trainerbank

Aufgrund der Corona-Pandemie vorzeitig abgebrochenen Saison 2019/2020 haben sich einige altbekannte Gesichter aus der 1. Damen des TuS Altwarmbüchen verabschiedet. Darunter auch das Altwarmbüchener Trainer-Urgestein Mathias Kistner. Dir wünschen wir für deine weitere Laufbahn viel Erfolg und Spaß!


mehr lesen 0 Kommentare

Schiedsrichter gesucht!

Es werden dringend Schiedsrichter für die Handball-Abteilung des TuS Altwarmbüchen gesucht! 

 

Leider haben wir zu wenig Engagierte, die helfen, dass in unserer Region und auf HVN-Ebene der Spielbetrieb stattfinden kann. Denn für Ligaspiele braucht man Schiedsrichter – ohne sie geht es nicht!

mehr lesen 0 Kommentare

2. Herren: Seeger ersetzt Gristina als Trainer

Die 2. Herren des TuS Altwarmbüchen haben einen neuen Trainer. Nachdem Lukas Gristina das Amt niedergelegt hat, um nach sechs Jahren Mehrfachbelastung eine Auszeit zu nehmen, hat Manfred Seeger den Job des Coaches übernommen. Beide wagen schon jetzt einen Ausblick auf die kommende Saison 2020/21.


mehr lesen 0 Kommentare

Die Saison 2019/20 im Verhör – die Redaktion im Interview mit Dennis Witte

Die Redaktion der Grünen war in der vergangenen Woche auf virtuellem Wege zu Gast bei unserem 1. Vorsitzenden der Handballsparte Dennis Witte, der in einem kurzen Interview ein Fazit zur vergangen Saison gezogen hat und auch erste Einblicke in das Handballjahr 2020/2021 gewährte.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Herren: Landesliga – die Grünen sind dabei!

Die Grünen steigen durch die vom HVN und der Handballregion Hannover festgelegten

Quotientenregelung (erzielte Pluspunkte pro gewertetes Spiel) erstmalig seit 2013 wieder

in die Landesliga auf! Für die Redaktion der 1. Herren war es lange Zeit schwierig, die richtigen Worte zu finden – das große Ziel wurde endlich erreicht. Aus diesem Grund wurden die Spieler zu ihrem Erfolg befragt.


mehr lesen 0 Kommentare

1. Herren: Der Maestro geht von Bord

Mit dem Ende einer Saison gehen oft neue Situationen und Entscheidungen einher. So auch bei unseren Grünen, die jetzt schon voll und ganz in der Planung für das Handballjahr 2020/2021 stecken. Bereits vor einigen Wochen erklärte #Maestro Sven Neumann den Beteiligten, dass er in der nächsten Saison das Traineramt der Grünen nach einem Jahr niederlegen wird.


mehr lesen 0 Kommentare

3. Damen: Sieg durch gute Mannschaftsleistung

Die 3. Damen des TuS Altwarmbüchen spielte am Sonntag, 08. März 2020, um 15:15 Uhr gegen TuS Bothfeld und siegte deutlich (15:28).


mehr lesen 0 Kommentare

2. Herren verlieren trotz ordentlicher Leistung

Bei der zu hoch ausgefallenen 29:35-Niederlage gegen den Tabellenzweiten RSV Seelze war mehr drin für die 2. Herren des TuS Altwarmbüchen. Lange Zeit war es ein Spiel auf Augenhöhe. Individuelle Unkonzentriertheiten sorgten letztlich für den Verlust der zwei Punkte.


mehr lesen 0 Kommentare

Die 2. AWB-Damen feiert endlich wieder einen Sieg!!!

Am vergangenen Samstag spielten die Green Ducks in der Misburghalle gegen den TuS Bothfeld v. 1904 e.V. und siegten 28:17. Das Hinspiel verloren sie 21:14, dementsprechend war noch eine Rechnung zu begleichen.


mehr lesen 0 Kommentare

Weitere Berichte findet Ihr jeweils bei den Mannschaften oder auf facebook.