Artikel mit dem Tag "Herren2"



27. April 2020
Die Redaktion der Grünen war in der vergangenen Woche auf virtuellem Wege zu Gast bei unserem 1. Vorsitzenden der Handballsparte Dennis Witte, der in einem kurzen Interview ein Fazit zur vergangen Saison gezogen hat und auch erste Einblicke in das Handballjahr 2020/2021 gewährte.
09. März 2020
Bei der zu hoch ausgefallenen 29:35-Niederlage gegen den Tabellenzweiten RSV Seelze war mehr drin für die 2. Herren des TuS Altwarmbüchen. Lange Zeit war es ein Spiel auf Augenhöhe. Individuelle Unkonzentriertheiten sorgten letztlich für den Verlust der zwei Punkte.
17. Februar 2020
Ein eigentlich überaus gutes Angriffsspiel half den 2. Herren des TuS Altwarmbüchen beim Spiel gegen HSG Hannover-West überhaupt nicht, da die Abwehr einfach zu schlecht stand. Die Gegner nahmen die Einladung zum munteren Torewerfen dankend an, was in einer deutlichen 38:28-(19:14)Niederlage mündete. Viel mehr gibt’s dazu eigentlich nicht zu berichten.
23. Januar 2020
Die Serie hält an: Die 2. Herren des TuS Altwarmbüchen sind seit rund eineinhalb Jahren bei Heimspielen ungeschlagen. Auch gegen den Tabellenzweiten TuS Vinnhorst III gab es einen souveränen 33:27-Sieg (18:13). Die beste Saisonleistung machte die Revanche für die unnötige Hinspielniederlage möglich.
13. Januar 2020
Rückrundenstart nach Plan: Die 2. Herren des TuS Altwarmbüchen haben beim Tabellenletzten TSV Pattensen souverän mit 33:27 (18:14) gewonnen. Das Besondere bei der Partie war die wohl einmalige Rückkehr der TuS-Torhüterlegende Frank Languth zwischen den zwei Pfosten.
20. Dezember 2019
Zum Ende einer eher durchwachsenen Hinrunde haben die 2. Herren des TuS Altwarmbüchen einen Kantersieg eingefahren: Mit dem 35:25 (18:17) wurde TuS Bothfeld II die höchste Saisonniederlage eingeschenkt. Dabei stachen vor allem zwei Altwarmbüchener hervor. Und die neuen Trainingsanzüge.
28. November 2019
Die 2. Herren des TuS Altwarmbüchen stecken in einer Krise: Nach schwachen Abwehr-Leistungen in den vorherigen Begegnungen funktionierte bei der Partie beim Tabellenzweiten HSG Langenhagen II auch das Angriffsspiel in keiner Weise. Ein Gegner, der Fehler konsequent nutzte, harte Schiedsrichtet-Entscheidungen, aber vor allem katastrophale individuelle Fehler sowie Mängel im gemeinsamen Agieren mündeten in einer 19:39-(14:17)Pleite.
14. November 2019
Da war mehr drin für die 2. Herren des TuS Altwarmbüchen bei der RSV Seelze. Die 32:35-Niederlage hätte mit etwas mehr Wurfglück und vor allem einer besseren Abwehr vermieden werden können.
07. November 2019
Nach einem souveränem 35:24-Auswärtssieg bei SV Eintracht Hiddestorf wollten die 2. Herren des TuS Altwarmbüchen im Heimspiel gegen die ziemlich schlecht in die Saison gestartete HSG Hannover-West eigentlich erneut klar gewinnen. Es kam anders.
04. Oktober 2019
Durchaus widersprüchlich war das, was beim Spiel der 2. Herren des TuS Altwarmbüchen gegen HSG Herrenausen/Stöcken III passierte: Trotz eines letztlich klaren Sieges mit 27:17 (13:13) war Trainer Lukas Gristina enttäuscht.

Mehr anzeigen