Crowdfunding-Aktion: Vereinsbus für die Handballsparte

Wir brauchen eure Hilfe bei unserer Crowdfunding-Aktion: Der Förderverein „Handballfreunde Altwarmbüchen e. V." startet das Riesen-Projekt, einen 9-Sitzer-Vereinsbus zu kaufen und ihn der Handballsparte des TuS Altwarmbüchen gratis zur Verfügung zu stellen.


 

Das Ziel ist es, 10.000,00 € zu sammeln. Ab einer Spende von mindestens 10,00 € beteiligt sich die Hannoversche Volksbank mit weiteren 10,00 € pro Spende. Nutzt die Chance und unterstützt unseren Verein, eure Kinder, Enkel, Verwandten, oder Freunde. Mit Blick auf die Verantwortung für alle Kinder und Jugendlichen der Handballsparte sehen wir hier eine große Chance auf ein Top Fahrzeug - von dieser Investition wird eine ganze Generation profitieren können. Getreu dem Motto „viele schaffen mehr" bitten wir auch darum, möglichst viele Personen aus eurem individuellen Umfeld zu mobilisieren. 

 

Zum Projekt: Der 9-Sitzer-Vereinsbus kommt aus 1. Hand vom Autohaus Köhler aus Isernhagen und wird knapp 27.000,00 € kosten. Die Summe finanzieren wir mit dieser Crowdfunding-Aktion, bereits genehmigten Fördergeldern und Eigenmitteln.

 

Ohne eure Unterstützung werden wir das Projekt nicht umsetzen können. Wir zählen auf euch, denn viele schaffen mehr - macht jetzt mit!

 

Peter Steer

Handballfreunde Altwarmbüchen e.V.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0