Handball News & Bundesliga


handball-world.com-News

"Drei Tage Pause für die Stammspieler am wertvollsten": Norwegen einzige Mannschaft ohne Punktverlust (Do, 23 Jan 2020)
(Männer · Europameisterschaft) Mit dem Schlusspfiff lagen sich ausnahmslos alle Spieler auf dem Feld in den Armen. Mit der Niederlage der ungarischen Mannschaft im ersten Hauptrundenspiel des Tages war Slowenien für das Halbfinale qualifiziert. Schon im Vorfeld fiel der Druck bei den Slowenen ab, die schon beim Warm-Up den Halbfinaleinzug bejubelten. Die Begegnung gegen Norwegen hatte somit Freundschaftsspielcharakter, Norwegen wahrte mit dem 33:30 (14:13) seine weiße Weste.
>> mehr lesen

"Einer der besten Kreisläufer der 2. Liga" kommt zum VfL Lübeck-Schwartau (Thu, 23 Jan 2020)
(Männer · 2. Bundesliga) Der VfL Lübeck-Schwartau vermeldet den ersten Neuzugang für die kommende Saison. Carl Löfström wechselt im Sommer vom TSV Bayer Dormagen nach Lübeck. Der Kreisläufer unterschreibt beim VfL einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022.
>> mehr lesen

OLYMP Final4: Halbfinal-Auslosung am 25. Januar in Metzingen (Thu, 23 Jan 2020)
(Frauen · DHB-Pokal) Die Entscheidung steht kurz bevor: Welche Teams treffen beim OLYMP Final4 2020 am 23. Mai in der Stuttgarter Porsche-Arena aufeinander? Die Auslosung der Halbfinal-Begegnungen des DHB-Pokals findet am Samstag, 25. Januar 2020, im Anschluss an das Spiel TuS Metzingen gegen Buxtehuder SV (Anwurf 19.30 Uhr) in der Öschhalle Metzingen statt. Die Paarungen zieht die ehemalige Handball-Nationalspielerin und Deutsche Meisterin von 2003, Marielle Bohm. Als Trainerin betreute sie unter anderem von 2015 bis 2019 die Juniorinnen-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes (DHB).
>> mehr lesen

Neuer Gespannmann von Lindskog - HSG Wetzlar wechselt am Kreis (Thu, 23 Jan 2020)
(Männer · 1. Bundesliga) Beim Handball-Erstligisten HSG Wetzlar steht im Sommer ein Wechsel auf der Kreisläufer-Position an. Die Mittelhessen haben Patrick Gempp verpflichtet. Der ehemalige deutsche Junioren-Nationalspieler wechselt vom Zweitligisten DJK Rimparer Wölfe an die Lahn. Bei der Grün-Weißen hat der 23-jährige nach bestandenem Medizincheck einen Zweijahresvertrag bis Juni 2022 unterzeichnet. Die HSG Wetzlar verlassen wird dahingegen Nils Torbrügge. Der zum Saisonende auslaufende Vertrag des 27-jährigen wurde seitens der Verantwortlichen des Clubs nicht verlängert.
>> mehr lesen

"Wir haben Geschichte geschrieben": Portugal mit der besten Platzierung in der Geschichte (Thu, 23 Jan 2020)
(Männer · Europameisterschaft) Einen Sieg mit fünf Toren hatten die portugiesischen Spieler für das Erreichen des Spiels um Platz Fünf gebraucht. Ungarn hätte mit einem Sieg noch Chancen auf die Halbfinalteilnahme gehabt. Am Ende gelang den Männern aus dem Südwesten Europas Dank einer sehr konzentrierten Leistung ein 34:26-Erfolg.
>> mehr lesen

TBV Lemgo Lippe reagiert auf Verletzung bei van Olphen mit Nachverpflichtung (Thu, 23 Jan 2020)
(Männer · 1. Bundesliga) Der TBV Lemgo Lippe ist bei der Suche nach einem Ersatz für den am Kreuzband operierten Fabian van Olphen fündig geworden und hat den Abwehrspezialisten Evars Klesniks für den Rest der Saison 19/20 verpflichtet.
>> mehr lesen

HSG Krefeld wechselt doppelt - Eagles holen Rückraumtalent aus Dormagen (Thu, 23 Jan 2020)
(Männer · 2. Bundesliga) Doppelte Veränderung im Kader der HSG Krefeld. Die Eagles holen eines der hoffnungsvollsten Talente auf dem Markt mit sofortiger Wirkung und schon im Hinblick auf die kommende Saison und geben einen weiteren Spieler ab. Felix Jaeger verlässt die Eagles mit sofortiger Wirkung und schließt sich einem anderen Team an. Der 22 Jahre alte Rückraumspieler war im Herbst verpflichtet worden, hatte aber viele Spiele aufgrund von Rückenbeschwerden verpasst. In zehn Einsätzen für die Schwarz-Gelben schoss er 14 Tore. Da er signalisiert hatte, spätestens im Sommer gehen zu wollen, entschieden die Verantwortlichen, bereits jetzt den Schritt zu vollziehen.
>> mehr lesen

"Nordhorn war noch spritziger": ASV Hamm-Westfalen mit Testniederlage (Thu, 23 Jan 2020)
(Männer · 2. Bundesliga) Der ASV Hamm-Westfalen hat den ersten Härtetest in der Vorbereitung auf die Restrunde mit 28:32 (16:16) gegen die HSG Nordhorn-Lingen verloren. Dennoch gelang es im aktuellen Tabellenzweiten der 2. Handball-Bundesliga lange, die Partie gegen den klassenhöheren Gegner offen zu halten.
>> mehr lesen

Thüringer HC mit klarem Sieg bei Bad Wildungen Vipers (Thu, 23 Jan 2020)
(Frauen · 1. Bundesliga) Der Thüringer HC hat auswärts gegen die HSG Bad Wildungen Vipers mit 31:21 (13:8) gewonnen. Der THC kontrollierte nach knapp 15 Minuten das Spiel und präsentierte sich in der Favoritenrolle. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugte der amtierende Vizemeister damit auch in der Bundesliga. Für die Gastgeberinnen trafen Sabine Heusdens, Maria Ines da Silva Pereira und Jana Scheib je vier Mal. Mit 10/3-Toren war Beate Scheffknecht erfolgreichste Torschützin auf Seiten des THC.
>> mehr lesen

Nur Bitter stark: DHB-Team "mit Handbremse" zum Sieg über Tschechien (Thu, 23 Jan 2020)
(Männer · Europameisterschaft) Die erneute Ehrung zum besten Spieler des Spiels nahm Torhüter Johannes Bitter ohne große Regung entgegen, auch Bundestrainer Christian Prokop zeigte nach dem mühevollen Abschluss der EM-Hauptrunde keine großen Emotionen. Den zähen 26:22 (13:10)-Arbeitssieg am Mittwochabend gegen Tschechien hakten die deutschen Handballer schnell ab und verließen die Wiener Stadthalle ohne große Jubelarien. Schon am Donnerstagmorgen (11.00 Uhr) geht es weiter nach Stockholm, wo am Samstag (16.00 Uhr/ONE und sportschau.de) im Spiel um den fünften Platz Portugal und damit auch ein deutlich stärkerer Gegner als die Tschechen wartet.
>> mehr lesen